Erleben Sie Trikefahren mit immer neuen Ausblicken auf und von der imposanten Hochgebirgswelt Österreichs, Italiens und der Schweiz. Sie spüren die erfrischende Bergluft, während wir durch die Serpentinen gleiten, himmelwärts der Passhöhe entgegen. Sie halten den Atem an angesichts der verschlungenen Asphaltbänder, auf denen wir uns in wilden Kurvenfolgen zu Tale stürzen. Abends genießen wir die landestypische Gastfreundschaft, werden verwöhnt in unserem Partnerhotel mit schönem Wellnessbereich und lassen den Tag im Kreise gleichgesinnter Revue passieren.

Besonderheit dieser Tour, weniger Sightseeing und Pausen und nur für bergerfahrene Triker geeignet.

Hier ist Pässe fahren für uns Programm! Je mehr gefahrene Höhenmeter je besser… Unser Partnerhotel liegt in malerischer Berglandschaft am Fuß des Stilfser Joch´s, morgens kannst Du die Straßen zu den Bergpässen bereits von deinem Zimmer aus sehen und abends wartet schon die aufgeheizte Hotelsauna auf Dich. Diese Tour ist nicht für Anfänger geeignet! Voraussetzung ist ausreichende Trike-Erfahrung und Sicherheit beim Fahren im Hochgebirge!

Termin

Tourdauer

5 Tage

Teilnehmerzahl

min. 6 Trikes
max. 20 Personen

Fahrer

,-€

Beifahrer

,-€

Anmeldeschluss

(bei Verfügbarkeit)

  • Anreisetag: Individuelle Anreise der Teilnehmer (wahlweise um 14.oo Uhr auch gemeinsam mit unserem Toureguide ab Mühlacker) zu unserm Partnerhotel in der Nähe von Kempten im Allgäu für einen gemeinsamen Kennenlernabend. Das Hotel wird rechtzeitig vor der Tour den Tourteilnehmern bekannt gegeben, ausreichende Zimmer werden vorab von uns geblockt. Die Übernachtung ist optional und muss direkt mit dem Hotel beglichen werden, sie wird aber gerade bei Tourenneulingen erwartet um im gemütlichen Rahmen andere Teilnehmer kennzulernen und um die wichtigen Grundregeln bei einer Gruppenausfahrt durchzusprechen.
  • 1. Tag: Der Tourstart ist am Mittwochmorgen um 9.oo Uhr geplant. In der Folge fahren wir über das Hahntenjoch, Ötztal, Timmelsjoch, Jauffenpass, Penser Joch, Bozen, Meran zu unserem Partnerhotel am Fuße des Stilfser Jochs. Tagesetappe ab heute sind ca. 350-450km.
  • 2.-4. Tag: Tagestouren mit ca. 350-450km (Kurven)Strecke in den Schweizer-, Italienischen- und den Österreichischen Alpen. Abfahrt vom Hotel morgens um 8.30 Uhr und Ankunft im Hotel gegen 17 Uhr geplant.
  • 5. Tag: Nach dem Frühstück treten wir die Rückreise in Richtung Heimat an. Vom Fuße des Stilfser Jochs machen wir uns über den Reschenpass, die Silvretta-Hochalpenstraße und den Bodensee auf den Heimweg. In Mühlacker werden wir gegen 19.oo Uhr eintreffen. Streckenlänge bis Mühlacker sind ca. 540km.
  • 5-tägige geführte Triketour (Neu ab 2018 mit einem Tag mehr Fahrspaß)
  • 4x Übernachtungen in Doppelzimmern inkl. Halbpension. Einzelfahrer werden wie auf Motorradtouren üblich zuschlagsfrei zusammengelegt.
  • Einzelzimmer für 20,- EUR/Tag Aufpreis in begrenzter Anzahl möglich sofern auf der Anmeldung ausdrücklich gewünscht und es von unserer Seite aus noch möglich ist.
  • 4x reichhaltiges Frühstückbüffet
  • 4x Halbpensionspauschale
  • kostenlose Nutzung der hauseigenen Wellnesslandschaft mit Sauna (Solarium gegen Gebühr)
  • Das Hotel mit 3***S hat geräumige Zimmer mit Panoramablick, TV, Internetanschluss, kostenlosem W-Lan im öffentlichen Bereich, Bar + Restaurant und Außenterrasse.
  • Großzügiger Wellnessbereich mit kostenloser Nutzung der finn. Sauna, Dampfbad, Infrarotkabine, Vitaldusche! Whirlpool, Solarium und Massage gegen Gebühr.
  • erfahrener Tourguide, Tourenplanung und Organisation
  • Kartenmaterial oder Infomaterial für die jeweiligen Tagesetappen
  • Teilnehmerurkunde zum Tourende (wenn auf dem Anmeldeformular gewünscht)
  • Reisesicherungsschein
  • sonstige Verpflegung und Getränke
  • Gepäckmitnahme – da viele Pässe auf unserer An- und Abfahrt für Anhänger gesperrt sind
  • Benzin, Anreisekosten und evtl. Kosten für Miettrike

Reiserücktrittskostenversicherung

Das Leben ist nicht vorhersehbar, daher kann Ihnen trotz vorbildlicher Planung auch mal ein wichtiger Grund dazwischen kommen aus dem Sie die Urlaubsreise nicht antreteten können. Unsere Partnerunterkünfte und auch wir als Reiseanbieter haben jedoch auch Ausgaben und können daher im Stornierungsfall je nach Stornierungszeitpunkt nicht auf die kpl. Tourgebühr verzichten. Schützen Sie sich daher vor diesen unvorhersehbaren Ausgaben mit einem relativ geringen Beitrag für eine Reise-Rücktrittskostenversicherung. Bei einem Tourpreis von z.B. 200,- EUR erhalten Sie diese bereits ab einem Beitrag in Höhe von 10,- EUR. Weitere Informationen und die Möglichkeit zum Direktabschluss bei der Hanse Merkur erhalten Sie über den nachfolgenden Button.