Oberösterreich ist das viertgrößte Bundesland mit ständig wechselnden Landschaften und in unmittelbarer Nähe zu Tschechien. Von den Hügeln des Mühlviertels läßt sich die Motorradregion am besten erkunden. Das Mühlviertel mit der Donau im Süden, Bayern im Westen, der Böhmerwald und Tschechien im Norden und Niederösterreich im Osten stammt der Name des Mühlviertels nicht wie man evtl. denken könnte von dort existierenden Mühlen, sondern von den Flüssen „Große“ und „Kleine Mühl“ und „Steinerne Mühl“. Hier gibt viele es verkehrsarme Straßen durch Wälder und Höhenzüge sowie in Südböhmen das Unesco Weltkulturerbe Krumau an der Moldau. Touren zu versteckten Orten, Routen über fast vergessene Straßen und unzählige nette Einkehrmöglichkeiten im Mühlviertel.

Termin

17. bis 21. Juli 2019

Tourdauer

5 Tage

Teilnehmerzahl

min. 8 Trikes
max. 25 Personen

Fahrer

439,-€

Beifahrer

429,-€

Anmeldeschluss

01. Juni 2019
(bei Verfügbarkeit)
  • 1. Tag: Gemeinsame Anreise der Teilnehmer ab Mühlacker zu unserem 4**** Partnerhotel (100% bei HolidayCheck und Tripadvisor) in der näheren Umgebung von Linz unter Führung unseres Tourguides. Bedingt durch die Länge der Anfahrt – ca. 580km – müssen heute teilweise in Deutschland Autobahnen genutzt werden. Alternativ natürlich auch die eigene Anreise der Teilnehmer und beziehen des Partnerhotels (dieses ist natürlich im Tourpreis enthalten) bis 18 Uhr für den gemeinsamen Kennenlernabend um hier im gemütlichen Rahmen andere Teilnehmer kennen zulernen und um die wichtigen Grundregeln bei einer Gruppenausfahrt durchzusprechen.
  • 2. Tag: Abwechlungsreiche Fahrt mit ca. 230km durch geschichtsträchtige Orte und das Weinanbaugebiet Wachau an der Donau welches als UNESCO Weltkulturerbe für sein mildes Klima, die hier angebauten hervorragenden Weißweine und seine sagenhaft schöne Landschaft bekannt ist.
  • 3. Tag: Hügelige und kurvige Tagestour durch das Hochland des wenig befahrenen Mühlviertels und das Donautal mit knapp 290km
  • 4. Tag: Die heutige Tour mit knapp 260km führt von den saftig, grünen Hügel des Mühlviertels in die bezaubernde Stadt Krumau an der Moldau (Weltkulturerbe) und an den wunderschönen Lipno Stausee (hier wird die Moldau angestaut) den wir in der Regel mit einer kleinen Fähre überfahren. 
  • 5 Tag: Nach dem Frühstück treten wir die Rückreise über Passau, Regensburg, Nürnberg und Heilbronn nach Mühlacker an. Die gefahrene Strecke bis Mühlacker sind ca. 565 km.
  • 5 tägige geführte Triketour
  • 4 Übernachtungen in Doppelzimmern inkl. Frühstück und Abendessen in einem guten 4**** MoHo Hotel (100% bei HolidayCheck und Tripadvisor)
  • Einzelzimmer für 20,- EUR/Tag Aufpreis in begrenzter Anzahl möglich sofern auf der Anmeldung ausdrücklich gewünscht und es von unserer Seite aus noch möglich ist
  • kostenlose Nutzung der hauseigenen schönen Wellnesslandschaft mit Dampfsauna: Kräuter- und Soledampfbad, 60°, Mühlradsauna: Finnische Sauna , 80 – 90°, Infrarot-Sauna – Kabine für 2 Personen, Wellness – Duschen, Granitbrunnen mit Quellwasser aus Liebenau, Ruhezonen mit Wildholz-Schaukelstuhl, Schwebeliege, Wiegeliege, Herzerlbank, Wintergarten mit Panoramablick, Relaxgarten mit Kräutergarten und Biotop, Kraftplätzen und Barfuß-Wiesenweg
  • Garagenbier zur Begrüßung
  • Schrauberecke, Waschplatz, Trockenraum und Wäscheservice
  • Trike-Info-Corner
  • Roadbooks, Tourenkarte, GPS-Downloads
  • Kartenmaterial und/oder Infomaterial für die jeweiligen Tagesetappen
  • Tourenplanung, Organisation und Tourführung durch unseren erfahrenen Tourguide
  • Teilnehmerurkunde zum Tourende
  • Reisesicherungsschein
  • Kosten für evtl. Miettrike
  • sonstige Verpflegung und Getränke
  • Mautgebühr für überfahrene Pässe oder Autobahnen (wird auf dieser Tour nicht benötigt)
  • Gepäckmitnahme
  • Benzin und Anreisekosten

Reiserücktrittskostenversicherung

Das Leben ist nicht vorhersehbar, daher kann Ihnen trotz vorbildlicher Planung auch mal ein wichtiger Grund dazwischen kommen aus dem Sie die Urlaubsreise nicht antreteten können. Unsere Partnerunterkünfte und auch wir als Reiseanbieter haben jedoch auch Ausgaben und können daher im Stornierungsfall je nach Stornierungszeitpunkt nicht auf die kpl. Tourgebühr verzichten. Schützen Sie sich daher vor diesen unvorhersehbaren Ausgaben mit einem relativ geringen Beitrag für eine Reise-Rücktrittskostenversicherung. Bei einem Tourpreis von z.B. 200,- EUR erhalten Sie diese bereits ab einem Beitrag in Höhe von 10,- EUR. Weitere Informationen und die Möglichkeit zum Direktabschluss bei der Hanse Merkur erhalten Sie über den nachfolgenden Button.